Loading...
PdE2016_NB_1

Fotos: Jean-Marie Refflé

ab dem 15. März (virtuell)

Fotoausstellung

Seit 2005 bringen die Passseurs d’Europe Teilnehmende aller Altersstufen und mit unterschiedlichem Hintergrund auf der Bühne zusammen, um die Vielfalt der Sprachen der Welt zum Erklingen zu bringen.

Anlässlich der Ausgabe der Passeurs d’Europe 2021 – zum ersten Mal als Filmprojekt – werfen wir den Blick zurück und laden zu einer Retrospective durch die Geschichte dieses besonderen Projekts ein – von seinen Anfängen bis heute …

Aufgrund der Corona-Situation ist die Ausstellung im Théâtre des Asphodèles (ursprünglich geplant vom 15. – 28. März) leider noch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich;
Hier also eine virtuelle Version dieser Retrospektive in Bildern der Passeurs d’Europe!

Im Rahmen des Printemps des Poètes und des Magnifique Printemps 
Mit freundlicher Unterstützung der Ville de Lyon, der Métropole, des Espace Pandora und der DRDJSCS.

Hier einige Fotos vergangener Ausgaben der Passeurs d’Europe: